Willst du ganz einfach Kinderkleider selber nähen?

Suchst du Stoffe welche es nicht überall zu kaufen gibt? Dann kann ich dir helfen!


Hallo, ich bin Carla und ich zeige dir, wie du ganz einfach Kinderkleider selber nähen kannst. Auch wenn es schon eine Weile her ist, seit du das letzte Mal an einer Nähmaschine gesessen bist.

 

Traust du dich nicht so recht ans Nähen? Hast du dir kürzlich eine Nähmaschine zugelegt (Juhui!) und möchtest jetzt loslegen? Ich habe Nähsets entwickelt, welche dir ein erfolgreiches Nähen und viele Komplimente garantieren. Alles was du für dein Projekt brauchst, findest du in einer Schachtel. Ich „begleite“ dich Schritt-für-Schritt durch die Arbeitsanleitung und ganz einfach & schnell hast du ein fertiges Werk in den Händen! Und das auch wenn du denkst, dass Nähen nicht wirklich dein grösstes Talent ist.



„Ich bin begeistert - ein paar Stunden an der Nähmaschine und dann darf Frau sich über so ein Ergebnis freuen! Das Cape von Musterkitz ist einfach zauberhaft - die Anleitung ist leicht verständlich, alle Materialien sind mit dabei und das Ergebnis kann sich sehen lassen - selbst das von einem "Nicht-Nähmaschinenprofi" wie mir. ;-)
Ich freue mich schon jetzt aufs Verschenken! "

 

Christina T.


Ich erinnere mich, wie ich als Kind dachte: wenn ich die Welt verbessern möchte, dann müsste ich eigentlich Ärztin werden... bloss dumm, dass dieser Beruf so gar nicht zu meinen Talenten und Neigungen passte. Tja, nach einer Weile habe ich mich dann gewagt, einen kreativen Beruf zu wählen und die Welt einfach „nur“ ein bisschen schöner zu machen. Ich studierte Textildesign, es war toll: Farben, Garn, Weben an grossen Webstühlen, Siebdruckatelier …aber ein bisschen etwas hat mir gefehlt. Textildesign ist Fläche - und ich wollte auch Form!

 

Es hat dann ein paar bewegte Jahre gebraucht, bis ich mich dem zuwenden konnte. Nach einem Abstecher nach Mexiko, wo ich als Strickdesignerin arbeitete, und einer Stelle in einer Marketing Agentur in Zürich… landete ich in Amerika. - Okay, es war nicht ganz so gradlinig wie es jetzt tönt und die Liebe war auch mit im Spiel! ;-)

 

In Amerika habe ich also Modedesign studiert und es war unglaublich! Ich habe es geliebt zu lernen, wie der Stoff sich um den Körper drapiert, wie Stoff und Form zusammen spielen. Und auch zu erleben wie schnell industrielle Nähmaschinen nähen (oder auch mal nicht vernünftig nähen) und zu sehen wie lange es braucht, um ein gutes Schnittmuster selber zu zeichnen.

 

Die Zeit kam und ging, inzwischen wohne ich wieder in der Schweiz. Meine Tochter ist vor ein paar Jahren zur Welt gekommen und ich vermute, dass einer meiner Ausflüge mit ihr in’s Kurzwarengeschäft meine Nähsets inspiriert hat. Da musste ich jeweils mit Kinderwagen rückwärts eine Stufe hoch und dann gleich durch zwei sich folgende Glastüren. Einmal im Geschäft drin wurde dem Baby dann entweder zu heiss oder es begann Reissverschlüsse abzuräumen! Uh, fand ich das stressig! …aber dafür kann man jetzt bei mir Nähset mit allen benötigten „Zutaten“ online bestellen und sie landen einfach zuhause im Postfach!


„Ich hab das Nähset „Wowow“ gekauft. Ich hab riesig Freude daran und hab den ganzen Nachmittag genäht und siehe da, es ist fertig!!! Es hat soooo Spass gemacht!!! Ich hab schon jahrelang nichts mehr genäht und wollte langsam wieder anfangen. Das war jetzt grad perfekt. Da es mir so Spass gemacht hat, werde ich demnächst bei Ihnen nochmal so etwas bestellen - für die jüngere Tochter."

 

Bettina B.


Wenn du jetzt Lust hast gleich mit Nähen loszulegen, dann hol dir hier mein Video mit 10 grundlegenden Tricks, wie du als Nähanfängerin ganz einfach schöne Kinderkleider nähst! Und auch sonst gibt's immer wieder gute Infos!

Hier kannst du musterkitz folgen, schreiben, "liken", anschauen, teilen...

Blog

E-Mail

facebook

Instagram

Pinterest