Viele, viele bunte Lätzli!

Lätzchen können alle Babys gut gebrauchen!

Schnell ein kleines Geschenk nähen? Stoffresten verwerten? Das Hemdchen schützen?

Viele buten Lätzchen nähen fürs Baby

Der Latz:

Er kommt zum Einsatz, wenn Zeit für den "Rüeblibrei" ist. Aber auch als "Sabbertücher" sind so kleine Lätzchen sehr hübsch! Sie können beidseitig verwendet werden, was ganz schön praktisch ist.  

Schritt-für-Schritt zu haufenweisen neuen Lätzchen

Ein tolles Projekt für Einsteiger ist das: einfach und schnell gemacht! Auch Stoffresten können so gut verwertet werden. Ich habe dir eine Anleitung geschrieben und das Schnittmuster gezeichnet. Du kannst es gratis ausdrucken und gleich verwenden.

Eine saubere Sache!


gratis Schnittmuster und Zutaten für einen Latz

 

Du brauchst:

 

♥ 2 Stoffstücke à 32cm x 28cm
♥ Verschluss (Knöpfe, Klettverschluss...)

♥ evtl. Vlies zur Verstärkung

♥ evtl. eine Applikation als Dekoration

♥ Nähgarn in passender Farbe

♥ Nähzubehör

♥ Schnittmuster (siehe unten)


gratis Schnittmuster und zwei Lagen Stoff, um ein Lätzchen zu nähen

 

Das PDF mit dem Schnittmuster öffnen, ausdrucken und zusammenkleben.

 

Den Vlies zur Verstärkung auf die Rückseite eines der Stoffe aufbügeln. Dann beide Stoffe aufeinanderlegen und zusammen ausschneiden.

 

Evtl. eine Applikation auf einen Stoff platzieren und aufnähen.


Latz oder Sabbertuch selber nähen

 

„Schöne auf schöne“ Seite legen und ringsherum ca. 7mm (füsschenbreit) von der Kante entfernt nähen. Dabei eine Öffnung zum Wenden lassen.

 

Damit sich alles schön legt, in den engen Ecken die Nahtzugabe einschneiden (mit ca. 1.5cm Abstand).

 

An den Rundungen die Nahtzugaben zur Hälfte abschneiden.


Gestürzter Latz

 

Zum Wenden das Lätzchen an der schönen Seite aus der Öffnung ziehen.

 

Die Ecken und Kurven möglichst gut herausarbeiten. Dazu beide Stofflagen zwischen den Fingern reiben, um die Naht in die Kante zu bringen.

 

Die Nahtzugabe an der Öffnung inwärts falten. Alles gut bügeln.


Latz knappkantig absteppen

 

Ringsherum 2-3mm von der Kante entfernt absteppen und damit auch die Öffnung schliessen.


Druckknöpfe anbringen

 

Verschlüsse (hier Druckknöpfe) an der markierten Position anbringen.


fertig genähter Latz

 

Um den Hals legen und „en Guete“!



Viel Spass beim Nähen und liebe Grüsse


gratis Schnittmuster für Lätzchen

Wenn du gerne das Schnittmuster als PDF möchtest, kannst du es hier gratis herunterladen.

Download
gratis Schnittmuster
Einfach herunterladen, ausdrucken & los geht's!
Lätzli Schnittmuster.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.9 KB


Share mit:

Gefällt mir:


 

Möchtest du mehr lesen? Hier kannst du dich einschreiben und bekommst immer die neusten Neuigkeiten als Erste!


Mehr Blog-Artikel welche dich interessieren könnten:

Welches Nähzubehör brauchen Anfänger
Turnsäckli selber nähen für Kinder


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hier kannst du musterkitz folgen, schreiben, "liken", anschauen, teilen...

Blog

E-Mail

facebook

Instagram

Pinterest