Blog-Archiv 2017

Hier findest du alle Blog-Artikel aus dem 2017, viel Spass beim Entdecken!


Dekorative Vögelchen nähen

Dekoration für Haus und Hof... oder für den Christbaum? ...oder doch als Schlüsselanhänger?

Hier findest du die Anleitung und ein Schnittmuster, um aus Stoffresten und Filz lustige Vögelchen zu nähen. Dies ist auch eine gute Ausrede, um mal wieder in deinen Schätzen zu wühlen, Stöffchen zu streicheln und Knöpfe zu bewundern.



verstellbare Kinderschürze

Ganz einfach zu nähen: Eine verstellbare Schürze für kleine und grosse Bäckersleute

Beim Backen und Basteln sind Schürzen gut zu gebrauchen. Dies hier ist eine Anleitung für eine Schürze, welche sich der Grösse des Kindes anpasst. Sie ist so einfach zu nähen, dass es nicht einmal ein Schnittmuster dazu braucht. Mit der selben Technik, kann auch eine Schürze für grosse Leute entstehen. 



Säume und Bündchen nähen

Säume und Bündchen sind das was am Schluss jeder Näharbeit kommt... quasi das Tüpfli auf dem "i"

Die Säume können von Hand, mit der Maschine, der Overlock und der Coverstich genäht werden. Ich stelle dir hier die "Grossmutter aller Säume" vor und zusätzlich meine beiden Lieblingssäume. Ich finde sie sind fast schon ein bisschen Geheimtipps... aber sieh selber.



Restenstoffe verwerten

Aus Stoffresten und alten T-Shirts werden im Nu hübsche Loop-Schals, Ketten und Armbänder...

Wenn von deinen Lieblingsstoffen nur noch Resten übrig sind und der Stoffschrank deswegen überquillt... dann kommen die "Zpagetti"-Jersey-Schnüre genau richtig! Hier ist die Anleitung wie du einfach und kreativ deine Jersey-Stoffresten verwendest und daraus "echte" Schmuckstücke herstellst! 



Textilmuseum St. Gallen

Alte Stoffe, neue Stoffe - eine unglaubliche Sammlung von Textilien gibt es hier zu entdecken...

Mein Tipp für das nächste verregnete Wochenende: Ein Ausflug nach St. Gallen ins Textilmuseum und die Textilbibliothek. Es hat unglaublich viele Schätze in der Sammlung und den Ausstellungen. Wenn du Stoff liebst, dann ist das dein Schlaraffenland… 



Einkaufstasche selber nähen

Mit einer selber genähten Einkaufstasche in der Handtasche immer gut gerüstet!

Es weiss inzwischen jedes Kind, wir sollten weniger Plastiksäckli verwenden... und überhaupt, die sehen ja auch nicht gerade hübsch aus. Doch was tun, wenn einem unterwegs noch etwas in den Sinn kommt, dass es zu "poschten" gilt? ...die selber genähte Einkaufstasche aus der Handtasche ziehen!



Stoffdesign Begriffe

Ein Mini-Textil-Lexikon? Einfach ein paar nützliche Begriffe rund um den Stoffentwurf...

Eine kleine Zusammenstellung der wichtigsten und gängigsten Begriffe im Stoffdesign habe ich dir hier zusammengestellt… mit hübschen Bildchen dazu, ganz «easy». Wenn du also im Stoffladen das nächste Mal etwas Bestimmtes suchst, dann bekommst du sicher das was du willst. 



Osterhase nähen

Das Osterhasen-Säckli mit seinen langen "Löffeln" ist eine lustige Alternative zum Osternestchen...

Aus Filz kann man schnell und schön Sachen nähen. Dies hier ist ein Säckli in der Form eines Hasen. Mit Schoggi-Eili gefüllt ist es ein schönes kleines Geschenk zu Ostern. Damit es besonders einfach und schnell geht findest du hier die Anleitung und das "Schnittmuster" dazu...



Knopf und Loch 2. Teil

Knopflöcher sind einfacher zu nähen als man landläufig denkt...

Die armen Kleinen haben einfach einen schlechten Ruf! Im zweiten Teil der "Knopf&Loch-Reihe" nähen wir darum mit einer "Schritt-für-Schritt"-Anleitung ein Knopfloch mit der Knopflochautomatik der Nähmaschine.

 



Knopf und Loch 1. Teil

Haltet dich die Furcht vor dem Knopfloch davon ab, deine Nähprojekte zu beenden?

Für alle welche statt Knopflöchern lieber Druckknöpfe, Klettverschlüsse oder sogar Sicherheitsnadeln einsetzen… in meiner zweiteiligen "Knopf&Loch-Reihe" gibt es Tipps und Tricks rund um das «gar-nicht-so-furchtbare» Knopfloch. Dies hier ist der 1. Teil...



Lippenpomade am selbst genähten Schlüsselanhänger

Ein kleines Nähprojekt welches nur wenig Stoff, Zeit und Geduld braucht...

Ein Lippenstift in einem Säcklein! So passt die Lippenpomade an den Schlüsselbund und ist immer dabei. "Frau" findet sie auch viel einfacher in den Tiefen der eigenen Handtasche. Eine gute Sache, wenn die Lippen wieder trocken und rissig sind. Hier die Nähanleitung...



Hier kannst du musterkitz folgen, schreiben, "liken", anschauen, teilen...

Blog

E-Mail

facebook

Instagram

Pinterest