Nähsets für Kinderkleider

Die Nähsets machen gerade eine Pause und werden momentan nicht weiter hergestellt... sie können aber weiterhin hier bewundert werden!

alles Zubehör ist in der Schachtel

1. Im Nähset liegen alle benötigten Zutaten bereit.

Den Stoff der gestrichelten Linie entlang ausschneiden.

2. Stoff der gestrichelten Linie entlang ausschneiden.

Nähen mit der "Schritt-für-Schritt" Anleitung

3. Der einfachen "Schritt-für-Schritt" Nähanleitung folgen.

fertiges Kleidungsstück

4. ...fertig! Einfach & schön!

 


Es ist alles dabei - einfach ausschneiden und los nähen!

Nähsets für Kinderkleider von musterkitz

Eine Schachtel mit allem drin!

Nähsets mit Zubehör und fertig genähtes Kleidchen
Nähsets mit Zubehör und fertig genähtes Kleidchen

Bei den Nähsets von musterkitz handelt es sich um eine Schachtel, in welcher alles steckt was es braucht, um schöne Kinderkleider ganz einfach selber zu nähen. Alles Zubehör ist dabei: der Stoff, die Nähanleitung, Faden, Knöpfe... Es braucht nur Schere, Bügeleisen, Nähmaschine, ein bisschen Zeit und schon näht man selber ganz einfach ein Kleidungsstück für die Tochter, den Göttibuben oder das Grosskind!

 

Die Nähsets eignen sich ausgezeichnet für Nähanfänger oder wenn man gerne schnell ein schönes Ergebnis hat. Und natürlich sind die Nähsets für alle, welche die musterkitz-Stoffe lieben ...denn die einzigartigen Textildesigns gibt es nur hier.

 

Egal ob es ein Geschenk für eine Nähbegeisterte ist oder zum Selbernähen - die "Do-it-yourself"-Kinderkleider machen Freude.

Stoffpanel - Stoff und Schnittmuster in einem

Schnittmuster Kinderkleid - musterkitz Stoffpanel
Stoffpanel für musterkitz Kleid, ca. 100cm x 110cm

Das Spezielle an den musterkitz-Nähsets ist, dass das Schnittmuster direkt auf den Stoff aufgedruckt ist. Niemand muss sich hier mit einem Papierschnittmuster herumschlagen. Der Stoff wird einfach der gestrichelten Linie entlang ausgeschnitten... und schon geht´s ans Nähen!

 

Es gibt auch noch andere Vorteile dadurch, dass das Stoffdesign wie ins Schnittmuster hinein gedruckt ist: Man kann zum Beispiel den Saum eines Kleidchens einfach entlang der farbigen Fläche einschlagen (statt wie sonst messen zu müssen). Auch passen Linien, Karos und Bordüren an den Seitennähten ohne weiteres Zutun einfach aufeinander.

 

Als gelernte Textil- und Modedesignerin macht es mir grosse Freude, wenn ich durch solche platzierte Drucke Kinderkleider entwerfen kann, bei welchen zum Beispiel ein Krokodil über eine Seitennaht schleicht oder die Blumenbordüre sich entlang der Rundung am Saum windet. 

 

Das alles wäre mit normalem Meterstoff nicht möglich und macht den Reiz der musterkitz-Nähsets aus.

 

Einfach selbermachen - das macht Freude

Die "Schneid&Näh-Kits" von musterkitz enthalten eine leichtverständliche Nähanleitung. Ich erkläre alles Schritt für Schritt und man kann ganz einfach der Arbeitsanleitung folgen.

 

Die Schnittmuster für meine Nähsets habe ich selber entwickelt und genäht... und sie wurden von verschiedenen Kindern getestet. Für mich müssen Kinderkleider fröhlich und bequem sein, so dass sich die Kleinen gut darin bewegen, rennen und spielen können. Es gibt reversible Schürzenkleidchen, ein Kurzkleidchen, Sommerjupes, ein Hemd für die Jungs und Capes für die kühlere Jahreszeit. In der Bildergalerie kannst du Fotos davon anschauen.

Kinderkleid aus Nähset genäht
Schürzenkleidchen im Einsatz

 

Die Nähsets gab es in den Grössen 62 bis 116, sie konnten onlinie über den musterkitz-Onlineshop bestellt werden. Im Moment haben sie Pause und werden nicht weiter hergestellt... vielleicht kommen sie aber wieder einmal!

 

...denn sie sehen schon süss aus die Kleinen, in etwas Selbstgemachtem!

Carla Rickenbacher
Textil- und Modedesignerin

www.musterkitz.com

alle Nähsets auf einen Blick...